bis heute

einzigartige Bachert-Glocken

Das Wissen und die Erfahrung über Generationen hinweg

ermöglicht uns heute, Glocken in einer Qualität zu fertigen, die ihres gleichen sucht. Jede Glocke verlässt unser Werk in Karlsruhe als einzigartiges und unverwechselbares Kunstwerk. Alle Glocken werden im traditionellen Lehmformverfahren hergestellt. Jede einzelne Bachert-Glocke erhält dadurch ihre ganz eigene und "einmalige" Klang-Charakteristik.

Die über Jahrhunderte gesammelten Erkenntnisse und neuste Forschung erlauben uns heute, Glocken auf den Nominal (1/16Ton) genau zu gießen. Unser Wissen ermöglicht auf dieser Grundlage, wertvolle historische Geläute präzise, ausgewogen und harmonisch zu ergänzen.

 

Ostern © 2013